Fachstelle

Die Pflegekinder-Aktion Schweiz leistet auf nationaler Ebene qualifizierte Facharbeit.

Die Fachstelle verfügt über eine umfassende Dokumentation und Bibliothek. Sie ist regelmässig an Forschungsvorhaben beteiligt und national sowie international mit verschiedenen Fachstellen, Hochschulen und Universitäten vernetzt.

  • Team

    Unser Team besteht aus fünf fachlich qualifizierten Mitarbeitenden. Sie sind zuständig für die Angebote Weiterbildung,  Beratung und Forschung und publizieren die Fachzeitschrift NETZ und den elektronischen Newsletter. Mehr
  • Botschaften: Diversität, Kontinuität, Partizipation und Vernetzung 

    Wir vermitteln einer breiten (Fach-)Öffentlichkeit fundierte Inhalte, die für eine förderliche Lebenssituation von Pflegekindern zentral sind: Um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Pflegekinder gerecht zu werden, braucht es eine Vielfalt in der Planung und Begleitung von Pflegeverhältnissen und vielfältige Pflegebeziehungen. Deshalb setzen wir uns für Diversität im Pflegekinderbereich ein. Zudem ist Kontinuität für eine stabile Entwicklung der Pflegekinder wichtig, Partizipation eine wichtige Erfahrung für alle, die an einem Pflegeverhältnis beteiligt sind, sowie fachliche und soziale Vernetzung zum Schutze der Pflegefamilien.  Mehr
  • Jahrestagung

    Mit unseren Jahrestagungen stellen wir allen Beteiligten eines Pflegeverhältnisses, weiteren Interessierten und der Öffentlichkeit aktuelle Themen vor. Mehr
  • Qualifiz

    Mit dem Projekt «qualifiz.ch - fit für Pflegekinder» arbeitet die Fachstelle zurzeit an einer Informationsplattform für Pflegeeltern, Fachleute und Behörden über Weiterbildungsmöglichkeiten und Fachinformationen. Mehr

Pflegeeltern und ihre Pflegekinder

Empirische Analysen von Entwicklungsverläufen und Ressourcen im Beziehungsgeflecht sind Themen der Dissertation von Yvonne Gassmann. Die Studie ist 2010 im Verlag Waxmann, Münster, erschienen und kann direkt beim Verlag bestellt werden.

Buch bestellen

PACH Pflege- und Adoptivkinder Schweiz
Pfingstweidstrasse 16
8005 Zürich
044 205 50 40
info@pa-ch.ch